verein

Verein

Das Kunstlabor schwarzekatze\weisserkater wurde am 13. Februar 2011 als Verein ins Leben gerufen und ein halbes Jahr später als gemeinnütziger Verein offiziell anerkannt. Die Gründungsmitglieder sind ein bunt gemischte Gruppe, deren gemeinsames Interesse der Kunst und Kultur sowie der sozialen Gerechtigkeit gilt.
In den Räumen in der Emser Strasse finden neben Ausstellungen und Veranstaltungen auch soziale Projekte statt. Zu dem Verein gehört auch ein vollfunktionsfähiges schwarz\weiss-Fotolabor.

Die Ziele des Vereins sind in der Satzung festgelegt (siehe Anhang) und wurden bisher unter anderem durch folgende Projekte umgesetzt:
In Neukölln finden regelmäßig Kunst- und Kulturfestivals statt, an denen das Kunstlabor schwarzekatze\weisserkater immer mit großen Veranstaltungen beteiligt ist. Dazu gehören vor allem 48-STUNDEN-NEUKÖLLN und NACHTUNDNEBEL. Beispielsweise wurde der Verein 2011 für den Kunstpreis von Berlins größten Festival 48-STUNDEN-NEUKÖLLN nominiert und konnte sich als Highlight des Kunstprogramms präsentieren. Des Weiteren stellen die Vereinsmitglieder bei Kunstrundgängen wie KÖRNERSCHNITZEL und ART GRAIN eine Vielfalt an Kunstwerken lokaler und auswärtiger Künstler aus und beteiligen sich aktiv am jährlichen EMSER STRASSENFEST.

Darüber hinaus engagiert sich der schwarzekatze\weisserkater e.V. durch verschiedene soziale Projekte. Im Juli 2011 wurde der Fotografie-Ferienkurs „Erste Schritte in die analoge Fotografie“ für Kinder und Jugendliche von 12-16 Jahren in Neukölln durchgeführt, der vom Quartiersmanagement Körnerpark und dem Programm „Soziale Stadt“ gefördert wurde. Seit Sept 2011 besteht eine Kooperation zur Lebenshilfe gGmbH, durch die das Fotografieprojekt „Neuköllner Sicht-Weisen“ mit Menschen mit Behinderung entstand, welches als Teilprogramm „Zukunftsinitiative Stadtteil“ vom Programm „Soziale Stadt“ gefördert wurde.

Um die diversen Veranstaltungen und Projekte zu organisieren, finden wöchentlich Vereinstreffen statt, in denen sich alle Mitglieder des Vereins aktiv einbringen können. Unser Verein als Kunstlabor lebt von der Initiative aller Mitglieder und wir sind immer offen neue Ideen gemeinsam zu entwickeln und umzusetzen.

Share
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Vereinssatzun_Schwarzekatzeweisserkater.pdf)Vereinssatzun_Schwarzekatzeweisserkater.pdf[Satzung des schwarzekatzeweisserkater e.V.]78 KB